Pohltherapie - Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl

Sensomotorische Körpertherapie (Pohltherapie®) bei Brustkorbschmerzen

In der Pohltherapie® behandeln wir bei Brustkorbschmerzen die Dauerkontraktionen, Verspannungen in Muskeln, Faszien und im Bindegewebe der Haut und Unterhaut mit manuellen, mentalen und übenden Verfahren - und zwar individuell auf die jeweiligen Brustkorb-Beschwerden und den betreffenden Patienten abgestimmt.


Behandlung von Brustkorbschmerzen allgemein

Untersuchung bei Brustkorbschmerzen

In der der Pohltherapie® untersucht man zunächst genau,

  • woran die Brustkorbschmerzen im Einzelfall liegen,
  • welche Muskel-, Faszien-  und Bindegewebsverspannungen vorliegen,
  • welche Fehlhaltungen und Atemeinschränkungen bestehen

Behandlung bei Brustkorbschmerzen

Dann behandelt man Brust und Brustkorbbeschwerden

  • mit den Pandiculations,
  • mit der aktiven Schmerzpunkt-Behandlung,
  • mit der Bindegewebsbehandlung

vor allem die schmerzenden Gebiete am Brustkorb und anschließend die gesamte Atemmuskulatur.
Auch

  • das Körperbewusstseintraining und
  • die sensomotorischen Übungen

gelten bei Brustkorbschmerzen vor allem der Atemmuskulatur und der Atmung als Bewegung. Fehlhaltungen, die sich durch den ganzen Körper ziehen, werden außerdem berücksichtigt. Unter die Behandlung - die einzelnen Verfahren finden Sie Näheres zu dieser Behandlungsform.

Überprüfung des Behandlungsergebisses bei Brustkorbschmerzen

Schließlich überprüft man das Ergebnis:

  • ob die Muskeln wieder frei beweglich ist,
  • ob die richtige Atmung sich wieder einstellt und
  • ob der Schmerz verschwindet.

Behandlung von Brustkorbschmerzen individuell

In schwereren Fällen und für eine dauerhafte Beseitigung von Brustkorbschmerzen lassen Sie sich am besten von einem Therapeuten /einer Therapeutin der Pohltherapie® einzeln behandeln.

Diese Therapeuten

  • können die individuellen Ursachen Ihrer Brustkorb-Schmerzen heraus bekommen
  • können erkennen, wo genau Ihre Atmung eingeschränkt ist und welche Art von Fehlatmung Sie haben
  • können Ihre blinden Flecke sehen und behandeln, mit denen Ihre Brustkorb-Schmerzen zusammenhängen
  • verfügen über ein profundes Wissen in funktioneller Anatomie, mit dem Sie die richtige Bewegung und Behandlung für Sie heraus finden
  • verfügen über ein großes Repertoire von körpertherapeutischen Verfahren, die sich nicht als Eigenbehandlung durchführen oder vermitteln lassen.
  • können Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Atmung, Haltung und Bewegung in Ihrem täglichen Leben umstellen.

Einen Pohl-Therapeuten für Brustkorbschmerzen finden Sie auf der Therapeutenliste

Das Buch von Dr. Pohl

  • Das Buch von Dr. Pohl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.