Pohltherapie - Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl

Die Pohltherapie® half mir als Sängerin - und auch bei meinen Schulter- und Kiefer-Problemen

Lange Zeit war ich auf der Suche nach einer Lösung für meine Rücken-/Schulter- und Kieferbeschwerden. Als professionelle Sängerin merkte ich, dass diese Verspannungen auch meine Stimme belasteten.

Durch ihr Buch „Unerklärlich Beschwerden“ habe ich Frau Pohl kennengelernt – das hatte sich als großes Glück herausgesellt!

Ich ging zu Ihr in die Therapie. Frau Pohl hat alle meine Beschwerden ernst genommen und mehr als Gewissenhaft untersucht!

Die Behandlung begann und schon bald stellte sich Besserung und eine ganz neues Körperbewusstsein ein. Wenn meine Stimme angeschlagen war, fühlte ich schon direkt nach der Therapiestunde eine große Erleichterung.

Die Therapie ist vielfältig und kompakt und gibt auch viele hilfreiche Übungen für den Alltag mit. Über meinen Körper habe ich unglaublich viel gelernt. In meinem Beruf als Sängerin und Gesangslehrerin bin ich noch weiter gewachsten, mit neuen Perspektiven und weiterem Bewusstsein für die Körperfunktionen. Meiner Meinung nach kann jeder Musiker (bzw. jeder Mensch, der gewisse körperliche Blockaden / muskuläre Verspannungen o.ä. hat)  etwas von der Pohl-Therapie mitnehmen. Auch wenn  es mit als Sängerin sehr geholfen hat, bin ich mir sicher auch Instrumentalisten könnten bei Frau Pohl vieles lernen oder bei Beschwerden Erleichterung, Entlastung und Heilung finden.

Ich bin jedenfalls Frau Pohl sehr dankbar für Ihre großartige und inspirierende Arbeit!

E. V., München

Disclaimer: Die hier aufgeführten Berichte erreichten uns – selbstverständlich auf freiwilliger Basis – von Ärzten, Therapeuten und Patienten. Wir freuen uns darüber und natürlich auch über konstruktive Kritik.
In rechtlicher Hinsicht sind wir gehalten, darauf hinzuweisen, dass wir uns diese Berichte nicht zu eigen machen. Sie geben ausschließlich Meinungen und Erfahrungen von Patienten, Ärzten und Therapeuten wieder.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.