Pohltherapie - Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl

Gruppenkurse, Workshops und Vorträge mit Dr. Helga Pohl

Veranstaltungen 2020

Gruppenkurse im Körpertherapie-Zentrum in Starnberg
Ausbildungs-Workshop im Körpertherapie-Zentrum in Starnberg
Seminar am Neurologischen Bildungszentrum in Wels
Vortrag über die Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® (Pohltherapie®), Lions Club in Ebersberg
Workshop / klinikinterne Veranstaltung zur Pohltherapie® am Landesklinikum Mauer
Vortrag auf der Messe integra 2020 in Wels
Seminar bei GAMED, Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin

Pohltherapie® Vorträge der letzten Jahre (Auswahl)

 

Gruppenkurse im Körpertherapie-Zentrum in Starnberg bei München

Um sich im Alltag entspannter, lockerer und schmerzfreier zu bewegen, lernt man in diesen Gruppenkursen Übungen und Selbstbehandlungen, die insgesamt und bei speziellen Problemen gut tun.

Die Gruppenkurse

  • werden von Dr. Helga Pohl selbst durchgeführt
  • haben 6 bis 14 Teilnehmer
  • sind eine Ergänzung zur Einzelbehandlung
  • sind in leichten Fällen auch alleine ausreichend
  • helfen die Wartezeit auf einen Einzelplatz überbrücken
  • finden ein Mal pro Woche jeweils eine Stunde statt
  • umfassen 4 bis 6 Stunden

Nächster Gruppenkurs: Thema und Termine

Ende Februar startet in Starnberg wieder ein neuer Kurs in Pohltherapie. Diesmal lernen Sie

Übungen und Selbstbehandlungen

bei Schmerzen und Steifigkeiten an

Hüften und Füßen

 Das hilft bei Problemen wie

  • Schmerzen in den Hüften, auf dem Kreuzbein, im Gesäß
  • Schmerzen an den Iliosakralgelenken, am Steißbein, bei Ischias-Beschwerden, Leistenschmerzen
  • Wadenkrämpfen, Achillessehnen- und Sprunggelenk-Beschwerden
  • Fersenschmerzen und Fersensporn
  • Fuß- und Zehenschmerzen

und bei allem, was Sie sonst noch plagt in diesen Körperregionen.

Wie immer geht’s dabei auch um das

Aufspüren und Ändern der Ursachen

im individuellen Alltag

und um den Zusammenhang mit dem ganzen Körper, sodass Sie nachhaltig beschwerdefrei werden können.

Termin

Der Kurs findet statt vom 25. Februar bis 07. April 2020 (mit Ausnahme vom 17. März), dienstags von 18 bis 19 Uhr

Kosten

Der Preis beträgt für 6 Abende 120 € pro Person (20 € pro Abend).

Ort

Körpertherapie-Zentrum im Tassiloweg 2, 82319 Starnberg
Kontakt und Anfahrt

Anmeldung

Tel: 08151-746705 - Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hier erfahren Sie auch, wann der nächste Kurs beginnt.


 

Ausbildungs-Workshop im Körpertherapie-Zentrum in Starnberg bei München

Für Therapeuten (Ärzte, Psychologische Psychotherapeuten, Heilpraktiker u. a.), die sich für die Ausbildung "Pohltherapie®" interessieren, finden Wochenend-Workshops statt. Hier können Sie die Methode anhand von Übungen und Beobachtungen an sich selbst ausprobieren sowie erste Behandlungsgriffe an anderen kennenlernen.

Termine

Der nächste Workshop findet statt in Starnberg am 18.01.2020.

Zeiten

Samstag 9 - 13 und 15 bis 18 Uhr

Ort

Körpertherapie-Zentrum, Tassiloweg 2, 82319 Starnberg

Kosten

Pro Workshop € 150.- Die Seminargebühr ist mit der Anmeldung zu entrichten. Eine entsprechende Rechnung wird mit dem Anmeldeformular zugeschickt. Mit Eingang der Seminargebühr auf unser Konto gilt der Seminarplatz als reserviert, sofern zuvor ein freier Platz vorhanden war und die Teilnahme von uns persönlich zugesichert wurde.

Die Bankverbindung lautet:

Verband für Pohltherapie e.V.
GLS Bank
IBAN: DE34 4306 0967 8232 0218 00
BIC: GENODEM1GLS

Anmeldung

Bitte mit Namen, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Berufsangabe persönlich anmelden bei
Dr. Helga Pohl, siehe Kontakt

Bei Stornierungen bis zu 7 Kalendertage vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von € 50,- fällig bzw. einbehalten. Ab dem 6. Kalendertag ist die volle Seminargebühr zu bezahlen. Die Stornierung des Seminars muss in schriftlicher Form vor Seminarbeginn vorliegen.

Teilnehmerzahl: Minimum 12, Maximum 14

Wird die Minimal-Teilnehmerzahl bis 2 Wochen vor dem angesetzten Termin nicht erreicht, kann die Leitung den Workshop absagen. Die angemeldeten Teilnehmer erhalten dann die bereits bezahlten Gebühren voll erstattet.

Unterbringung

Tourist Information Starnberg Tel. 08151-90600, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Seminar am Neurologischen Bildungszentrum in Wels

"Pohltherapie® - Fehlhaltung und Schmerz"

Infos zum Kurs

Kurszeiten 2020

14.02. von 14 bis 18 Uhr
15.02. von 09 bis 18 Uhr

Ort

Bildungshaus Schloss Puchberg Puchberg 1, A-4600 Wels

Kosten

€ 340.-

Anmeldung und Infos

www.neurobildung.at
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +43 650 2402807


 

Vortrag über die Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® (Pohltherapie®)

Termin

Mittwoch, 19.02.2020 um 19:30 Uhr

Ort

Gasthof Ebersberger Alm auf der Ludwigshöhe
Ludwigshöhe 3, 85560 Ebersberg

Kontakt

Lions Club Ebersberg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Workshop / klinikinterne Veranstaltung zur Pohltherapie® am Landesklinikum Mauer

Termin

Fr, 27.03. von 14 bis 19 Uhr
Sa, 28.03. von 9 bis 17 Uhr

Ort

Landesklinikum Mauer
Hausmeninger Straße221
3362 Mauer / Österreich

Kontakt

Tel.: +43 7475 9004-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Vortrag über die Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® (Pohltherapie®)
"Grundlagen der Behandlung am Beispiel von Nackenschmerzen"

Termin

Freitag, 24.04. um 11 Uhr

Ort

Messe Wels
Messeplatz 1
A-4600 Wels

Infos

Vorträge am 24.04.2020

Messe integra 2020
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +43 7735 6631 - 61


 

Seminar mit Dr. Helga Pohl zum Thema:
Chronische Schmerzen mit der Pohltherapie® verstehen und behandeln

zum Inhalt der Veranstaltung

Zielgruppe

Ärzt*innen, Therapeut*innen und alle Geplagten

Termin

Freitag, 25.09., 10 - 13 und 15 - 18 Uhr
Samstag, 26.09., 10 - 13 Uhr

Ort

Otto Wagner Spital
Pavillon 6, Seminarräume der GAMED
Baumgartner Höhe 1
1140 Wien

Kosten

Euro  330,- (GAMED-Mitglieder Euro 300,-) 

Anmeldung und Infos

Office Management der GAMED - Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.gamed.or.at | Tel: +43-1-688 75 07 | Fax: +43-1-688 75 07-15


 

Pohltherapie® - Vorträge der letzten Jahre (Auswahl)

  • Vortrag International College of Cranio-Mandibular Orthopedics in Heidelberg: "Sensomotorische Körpertherapie bei Kieferproblemen", 2019
  • Seminar an der Wiener Akademie für Ganzheitsmedizin: "Pohltherapie® bei Nacken-, Kopf- und Kieferbeschwerden", 2019
  • Vortrag an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Klinikum rechts der Isar in München: "Urogenitale Beschwerden ohne organischen Befund", 2018
  • Workshop an der Fortbildungsakademie für therapeutische Berufe in Linz: "Pohltherapie® - Bei psychosomatischen, pseudoneurologischen und neurologischen Beschwerden", 2018
  • Vortrag und interner Workshop am Zoologischen Institut in Jena: "Was ist Pohltherapie®? Was kann diesie zu einem neuen Verständnis von Bewegung beitragen?", 2017
  • Vortrag auf der 33. Jahrestagung der Dt. Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin in Frankfurt/M: „Psychosomatik? Sensomotorik! Oder: Warum sich manche Patienten trotz OP manchmal nicht gesund fühlen“, 2017
  • Seminar Einführung in die Pohltherapie® für Heilmasseure in Wien, 2017
  • Workshop Pohltherapie® bei Angst und Depression in Starnberg, 2017

 

Das Buch von Dr. Pohl

  • Das Buch von Dr. Pohl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.