Pohltherapie - Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl

Neuigkeiten

Das neue Buch zur Pohltherapie!

"Unter der Gürtellinie" von Renate Bruckmann

Die Behandlung und Linderung unerklärlicher Beschwerden im Bereich des Beckenbodens und des urogenitalen Bereichs ist seit jeher ein besonderes Anliegen der Pohltherapie®.

Nun gibt es zu diesem speziellen Themenkomplex ein neues Buch:

Geschrieben hat es die langjährige Pohltherapeutin Renate Bruckmann. Es gibt ein Vorwort von Dr. Helga Pohl. Neben Erklärungen zum Verständnis der Beschwerden enthält dieses Buch viele farbig bebilderte Übungen und Hinweise zur Selbstbehandlung, so dass Betroffene erfahren, was sie selbst tun können, damit ihre Beschwerden besser werden.

„Unter der Gürtellinie“ umfasst 320 Seiten und 114 Abbildungen.

Es ist erhältlich als gebundenes Buch ab 1. September 2020 überall wo es Bücher gibt (z. B. bei Amazon) und als E-Book am 27. August 2020.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.