Pohltherapie - Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl

Das neue Buch zur Pohltherapie!

"Unter der Gürtellinie" von Renate Bruckmann

Die Behandlung und Linderung unerklärlicher Beschwerden im Bereich des Beckenbodens und des urogenitalen Bereichs ist seit jeher ein besonderes Anliegen der Pohltherapie®.

Nun gibt es zu diesem speziellen Themenkomplex ein neues Buch:

Geschrieben hat es die langjährige Pohltherapeutin Renate Bruckmann. Es gibt ein Vorwort von Dr. Helga Pohl. Neben Erklärungen zum Verständnis der Beschwerden enthält dieses Buch viele farbig bebilderte Übungen und Hinweise zur Selbstbehandlung, so dass Betroffene erfahren, was sie selbst tun können, damit ihre Beschwerden besser werden.

„Unter der Gürtellinie“ umfasst 320 Seiten und 114 Abbildungen.

Es ist erhältlich als gebundenes Buch ab 1. September 2020 überall wo es Bücher gibt (z. B. bei Amazon) und als E-Book am 27. August 2020.

 

24.10.: Workshop für Ausbildungsinteressenten in Starnberg

Neuer Workshop-Termin 2020

Für Interessierte an der Ausbildung in Pohltherapie® (Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl®) findet unter Leitung von Dr. Helga Pohl ein Workshop im Körpertherapie-Zentrum in Starnberg statt:

Samstag, 24. Oktober 2020
von 9 bis 13 und 15 bis 18 Uhr

Inhalt des Workshops

-   Grundlagen der Pohltherapie® am eigenen Körper verstehen lernen

-   einzelne Verfahren der Pohltherapie® an sich selbst und anderen kennenlernen

-   viel über das Zusammenwirken der einzelnen Methoden erfahren

-   Beobachtung einer beispielhaften Behandlung

-   feststellen, ob einem die Pohltherapie® wirklich liegt

-   Antworten auf alle noch offenen Fragen zur Ausbildung erhalten

-   die Begründerin der Methode, Dr. Helga Pohl, persönlich kennenlernen

Weitere Infos rund um die Ausbildung finden Sie unter Ausbildung Pohltherapie® 

Anmeldung

Körpertherapie-Zentrum
Tassiloweg 2
82319 Starnberg-Percha (bei München)

Telefon 08151 9193600
Montag und Dienstag 12 bis 13 Uhr
Mittwoch bis Freitag 9 bis 10 Uhr

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

25./26.09.: Seminar bei GAMED, Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin

Seminar mit Dr. Helga Pohl zum Thema:
Chronische Schmerzen mit der Pohltherapie® verstehen und behandeln

zum Inhalt der Veranstaltung

Zielgruppe

Ärzt*innen, Therapeut*innen und alle Geplagten

Termin

Freitag, 25.09., 10 - 13 und 15 - 18 Uhr
Samstag, 26.09., 10 - 13 Uhr

Ort

Otto Wagner Spital
Pavillon 6, Seminarräume der GAMED
Baumgartner Höhe 1
1140 Wien

Kosten

Euro  330,- (GAMED-Mitglieder Euro 300,-) 

Anmeldung und Infos

Office Management der GAMED - Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.gamed.or.at | Tel: +43-1-688 75 07 | Fax: +43-1-688 75 07-15

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.