Pohltherapie - Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl

Chronische Schmerzen bei Schwangeren und Wöchnerinnen

"Fehlhaltungen lösen und Beschwerden lindern" von Babett Wagner

veröffentlicht in: LUCINA – Magazin zur Traditionellen Lehre der Hebammen- und Entbindungskunst, Ausgabe 11/2020, S. 64-72.

Muskulär bedingte Beschwerden in der Schwangerschaft können mit der Pohltherapie gezielt behandelt werden.

pdfFehlhaltungen lösen und Beschwerden lindern

www.lucina-magazin.info

 

"Unter Spannung - Chronische Schmerzen bei Schwangeren und Wöchnerinnen" von Dr. Helga Pohl

veröffentlicht in: Deutsche Hebammenzeitschrift - Fachmagazin für Hebammen, 9, 2013, S. 64-68.

Zusammenfassung: Ängste, Verspannungen, eine falsche Haltung, Schmerzen – ein Teufelskreis, der oft schon vor der Schwangerschaft beginnt, verstärkt sich in dieser Zeit und bis ins Wochenbett oftmals noch. Dabei muss eine Schwangere nicht mit ihren Schmerzen leben. Die Ursachen zu erkennen und frühzeitig therapeutisch einzugreifen in den „Schmerzkreislauf“, ist auch mit Blick auf das Geburtsgeschehen eine äußerst wirksame Prävention.

pdfChronische Schmerzen bei Schwangeren und Wöchnerinnen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.